Umnutzung Schreiner-Werkstatt in Loftwohnung, Olten

OBJEKT

Gut gelegen im Zentrum Oltens, nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt, befindet sich eine ehemalige Schreinerei. Diese soll zu einer Loftwohnung umgebaut und so dem Reihenhausquartier angepasst werden.

Die Bauherrschaft wünscht sich ein offenes Wohnkonzept mit Garage.

Von Norden her erschlossen, befinden sich im Erdgeschoss Garage, Entrée, Gäste-WC und Waschraum. Im südlichen Teil bietet ein offener, lichtdurchfluteter Raum viel Platz zum Kochen, Essen und gemütlichem Beisammensein. Grosse, gegen Süden gerichtete Balkonfenster belichten den Wohnteil optimal und bilden eine Verbindung zum Aussensitzplatz.

Im Obergeschoss befindet sich ein offener Arbeitsraum, mit Zugang zur grosszügigen, gegen Süden gerichteten Terrasse. Eine grosszügige Ankleide, ein modernes Bad/Dusche sowie ein gemütliches Schlafzimmer mit Cheminée und Balkonzugang gegen Norden kompletieren das Wohnprogramm.
 
 
UNSERE LEISTUNGEN 
AUFTRAGGEBER 
 •  Zustandsaufnahme    ddd
Frau Verena Käser-Ackermann
 •  Vorprojekt und Lösungsfindung         d
4332 Stein
 •  Baugesuchseingabe
Herr Anton W. Ackermann
 •  Bauleitung während der Realisierung
5102 Rupperswil
 •  Beratung der Bauherrschaft
 
 •  Submissionen  
 •  Kostenkontrolle  
 
 
ZEITRAUM
REFERENZPERSON
ab 2014 (im Bau)
Crista Schoch
  Tel: 062 897 52 37